• KKS
  • Nachrichtenliste

Das Neueste

Abschlusspräsentation THE BLOCK

The Block_Meine Welt, Deine Welt, Eine Welt - Wir sind die  Stimme.

Neun Monate sind alle siebten Klassen der Käthe-Kollwitz-Schule in Kiel ein Partnerschaft der besonderen Art mit drei siebten Klassen der Lillas Schule in Horten, Norwegen eingegangen.

Angeleitet von jeweils zwei Künstlerinnen des Landes haben sich die Schüler*innen mittels Fot-, Video- und bildender Kunst und über neue Medien mit den Themen Identität und Globalisierung ausgetauscht. Das erarbeitete Material wurde immer wieder zwischen den Ländern hin- und hergeschickt, besprochen und weiter bearbeitet. So entstanden gemeinschaftliche Werke, welche am 4.7.2018 in der KKS vor Fachpublikum präsentiert wurden.

Das Projekt wurde vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein gefördert.

 

 

Weiterlesen …

Sport- und Erlebnistag

Sport- und Erlebnistag für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene am Samstag 7. Juli 2018 von 12:00 bis 16:00 auf dem Professor-Peters-Platz Kiel

Weiterlesen …

Neue Bänke für den Schulhof

Knapp ein Jahr ist es nun schon her, das Sommerfest, bei dem alle Klassen gemeinsam einen beträchtlichen Geldbetrag eingenommen haben, bestimmt für die Verschönerung des Schulhofes. Nun ist es endlich soweit, die SV hat sich dazu entschlossen, einen Großteil des Geldes in drei weitere kreisrunde Sitzbänke zu investieren. Mit großem Dank an Herrn Scheffler, der die Bänke innerhalb kürzester Zeit aufgebaut hat, können jetzt also noch mehr Schüler/-innen auf dem Schulfhof das sonnige Wetter genießen. 

Mit dem restlichen Teil des Geldes wird das Projekt ,,Urban Gardening" im Rahmen der Projektwoche unter der Leitung von Frau Rudow und Frau Peace unterstützt. So sollen bald auch noch Hochbeete den Schulhof verschönern.

Charlotte Claasen für die SV

Weiterlesen …

Die Musical-AG präsentiert: Schwarz oder weiß

 

Mittwoch, 04.07.2018 um 19 Uhr in der Aula der KKS

 

Eintritt frei!

 

Es wirken mit die Schülerinnen und Schüler der Musical-AG Klasse 5 bis 8 und der Projekt-Chor aus den Klassen 5 bis 7.

 

HERZLICHE EINLADUNG AN ALLE!

Weiterlesen …

2. Platz im landesweiten Schreibwettbewerb „Wald und Wild“ des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein

Wild und Wald bedeuten nicht nur Jäger mit ihren Gewehren, sondern auch Schüler mit ihren Stiften, die kreative sowie unterhaltsame Texte verfassen. Genau das Thema beschäftigte die Klasse 7b in diesem Schuljahr und sie nahmen erfolgreich an einem Schreibwettbewerb zum Thema „Wild und Wald“ im Rahmen des Deutschunterrichts teil. Trotz zahlreicher Einsendungen konnte sich Lovise mit ihrem herausragenden Text „Tagebucheintrag eines Schleiereulenmännchens“ gegen die Mitstreiter durchsetzen. Der verdiente Lohn der 7b wird eine Übernachtung im naheliegenden Erlebniswald Trappenkamp sein, wo wir eine ereignisreiche und spannende Zeit verbringen werden.

Derzeit arbeitet die Jury an einer Broschüre mit unter anderem weiteren Beiträgen unserer Schülerinnen und Schüler, welche demnächst auch bei uns in der Schule eintreffen wird.

Nicht nur die Jury war überwältigt von der Fülle und der Qualität der Arbeiten, sondern auch ich möchte mich nochmal für das große Engagement der Klasse bedanken und ein großes Lob aussprechen; macht weiter so!

Danny-Arvid Mattaj

 

Weiterlesen …

Stolpersteinverlegung in Kiel am 28. Juni 2018

Schüler*innen aus den neunten Klassen haben im Rahmen einer Geschichts-AG unter der Leitung von Frau Gerdom über Schicksale von Kielerinnen und Kielern geforscht, die zur Zeit des Nationalsozialismus verfolgt und in den Tod getrieben worden sind. 

Um diesen Menschen ein Andenken zu setzen, hat der Künstler Gunter Demnig das Stolpersteinprojekt ins Leben gerufen, das unsere Schüler*innen um weitere elf Namen ergänzt haben.

Weiterlesen …