• KKS
  • Nachrichtenleser

KKS beim Coastal Cleanup Day 2018

Ein Strandspaziergang der etwas anderen Art...

von Knut Heyden (Kommentare: 0)

Am Freitag, den 14.09.2018, haben wir uns alle gemeinsam nach dem Unterricht auf den Weg zum Heikendorfer Strand gemacht, um im Fach Geographie an dem Projekt Coastal Cleanup Day mitzuwirken. Dort haben wir mithilfe von Herrn Bußhardt, Frau Kohn und Frau Friese den Strand vom Müll befreit.

Zu Beginn haben einige von uns die Müllsammelstation aufgebaut, an welcher der gesammelte Müll in verschiedene Kategorien wie z.B. Plastiktüten, Hygieneartikel und Ähnliches einsortiert werden musste. Anschließend haben wir begonnen, den Strand von Müll zu säubern. Jeder volle Eimer wurde von den Sortierexperten in die zuvor genannten Kategorien einsortiert.

Nach zwei Stunden motivierten Arbeitens konnten wir einen riesigen Erfolg verzeichnen: 17 kg Müll!

Der Großteil dieses Mülls bestand aus Plastik, womit sich unsere Vermutung bestätigte.

Aus dieser Aktion nehmen wir mit, mehr auf die Umwelt zu achten und besonders, weniger Müll zu produzieren.

 

Tabea, Lena, Franklin (Eb)

Zurück