• KKS
  • Nachrichtenleser

Deutsche Soccer Liga zu Gast in der Käthe-Kollwitz-Schule

von Knut Heyden (Kommentare: 0)

Am 27. Januar durften wir erfreulicherweise die Deutsche Soccer Liga, Ausrichter der Straßenfußball Fairplay Soccer Tour, bei uns an der Schule begrüßen, die mit einem Workshop, durchgeführt mit dem WPK Sport und Gesellschaft (Klasse 8/9), auf den großen Turniertag der Fairplay Soccer Tour am 23. März vorbereiteten. Unter anderem war hierfür René Tretschok, ehemaliger Fußballprofi und Champions League Sieger mit Borussia Dortmund, zu Gast, der im Präsidium der Soccer Liga sitzt.

Die Sparkassen Fairplay Soccer Tour ist eines der größten und erfolgreichsten Jugendsozialprojekte Deutschlands. Das sportpädagogische Event vereinbart sportlichen Wettkampf mit vielfaltsbewusstem und demokratischem Miteinander. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erfahren so über alle ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede hinweg Teilhabe.

Am 23. März wird in diesem Rahmen ein Fußballturnier ausgerichtet, bei dem auf kleinen Feldern 3 vs. 3 ohne Torwart gespielt wird. Neben der üblichen sportlichen Wertung gibt es ebenso eine separate Fairplay-Bewertung. Aus dieser ergibt sich, dass sportlicher Erfolg für den Turniersieg allein nicht genügt - faires Verhalten ist gefragt. Gerechtigkeit im Sport steht hier also im Vordergrund (http://www.soccer-tour.de/).

 

Philipp Michel

Wir hoffen, dass wir bei der Fairplay Soccer Tour als Käthe-Kollwitz-Schule mit möglichst vielen Teams vertreten sein werden und dort - sportlich wie fair - erfolgreich sein können.

Zurück