• KKS
  • Nachrichtenliste

Das Neueste

Letzter Schultag vor den Osterferien (1. April) und SE-Tag am 19. April

Liebe Schüler*innen,

liebe Eltern,

am kommenden Freitag, den 1. April endet der Schultag nach der 6. Schulstunde (12:50 Uhr). Es finden im Anschluss an die 6. Stunde KEINE AGs und auch KEINE Hausaufgabenbetreuung satt. Die Mensa bleibt am Freitag geschlossen!

Am 19. April führen wir einen Schulentwicklungstag durch. An diesem Tag findet kein Unterricht statt.

 

Weiterlesen …

Michel Zacharias wurde Sieger in der Landesrunde der Matheolympiade

Am 23. März 2022 fand die Siegerehrung zur Landesrunde der 61. Mathematik-Olympiade statt, bei der das Kieler Team sehr erfolgreich war. Michel Zacharias aus der 7d der Käthe-Kollwitz-Schule hat einen 1. Platz erreicht.

Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu dieser erfreulichen Leistung.

Knut Heyden im Namen der Schulleitung

Weiterlesen …

Nachhaltigkeitstag am 22.03.2022 an der KKS

Klimafreundliches Einkaufen und Essen - konkrete Tipps für eine nachhaltigere und klimagesunde Ernährung - Planspiel „Bau dein Stromnetz“ - Müll- und Plastikvermeidung im Alltag - Zahncreme und Deodorant plastikfrei herstellen - Bewusstsein für die weltweiten Effekte unseres lokalen Konsums - Ideen zur Zukunft nachhaltiger Mobilität - unsere Meere und Küsten brauchen dringend Schutz

Am Dienstag den 22.03.22 waren dies die Themen, mit denen sich die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen in acht unterschiedlichen Workshops auseinandergesetzt haben. Dabei wurden sie unterstützt von der Heinrich Böll Stiftung, dem BUND, der KielRegion, der Verbraucherzentrale, von Bildung trifft Entwicklung, Ocean Summit sowie dem Bürgerdialog Stromnetz.

Vielen vielen Dank für diese eindrücklichen Erfahrungen an alle, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

Nachhaltigkeit – ein zentrales Thema für uns und unsere Schule!

Gudrun Gerdom

Weiterlesen …

Großes Hilfsprojekt der Käthe für die Ukraine

Liebe Eltern, liebe Mitschüler*innen,

lasst uns gemeinsam eine große Spendenaktion für die Opfer des Krieges in der Ukraine starten!

Jede/r unserer Schulgemeinschaft ist aufgerufen, im privaten Umfeld Geld zu sammeln bzw. zu verdienen und dieses (jederzeit) im Sekretariat für den großen KKS-Spendentopf abzugeben.

Eurem Engagement und eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Bietet gegen Entgelt eure Zusatz-Hilfe im Haushalt an, verkauft Selbstgebasteltes, Kekse oder Secondhand-Ware, geht mit einer Sammelbüchse umher oder, oder, oder...

Auch viele kleine Beträge ergeben eine große Summe: Wenn jede/r von uns "nur" 10,-- € erwirtschaften würde, könnten wir als Käthe-Kollwitz-Schule bereits 7000,-- € für Hilfsbedürftige spenden! Nach oben gibt es selbstverständlich kein Limit für eure Spenden... ;-)

Diese Spendenaktion ist zeitlich nicht begrenzt, ihr könnt gerne immer wieder tätig sein! Macht mit und tut Gutes, die Ukrainer*innen danken euch!

Eure Reli-Gruppen der 5ac, 6bc, 7c und Eabc

Weiterlesen …

Herzlich willkommen an der KKS!

Liebe Eltern, liebe zukünftige Schüler und Schülerinnen,

wir freuen uns, Euch im nächsten Schuljahr bei uns an der Käthe-Kollwitz-Schule begrüßen zu können. In diesem Jahr können wir 108 Grundschüler und Grundschülerinnen einen Platz zur Verfügung stellen. Wir werden zudem zwei Kunstklassen anbieten, um der großen Nachfrage nach dieser besonderen Schwerpunktklasse gerecht zu werden. Wir bedanken uns bei allen Eltern für das in und gesetzte Vertrauen!

Mit 132 Anmeldungen insgesamt mussten wir jedoch auch 24 Kindern absagen. Dies bedauern wir sehr. Wir wünschen denjenigen, die nun keinen Platz an der KKS bekommen haben, trotz allem einen guten Schulstart an einer anderen Schule.

M. Bartsch & M. Schulz

 

Weiterlesen …

Aktionen für den Frieden am 3. März - es ist 5 nach 12!

Am kommenden Donnerstag, den 3. März 2022, also eine Woche nach dem Beginn des russischen Angriffs in der Ukraine, wollen wir mit allen Schülerinnen und Schülern und allen Kolleginnen und Kollegen ein Zeichen für den Frieden setzen.

Wir treffen uns dazu um 12:05 Uhr auf dem Schulhof.

Bitte stellt euch dann in die vier Segmente des ☮️ Zeichens und (wenn das zu eng wird) außen um den Kreis.

Die gelben Striche sollen frei bleiben...haltet dort also etwa einen Meter Abstand, so dass man von oben das Peacezeichen als Lücke unter den 700 Menschen sieht.

Es wäre schön, wenn alle gelbe oder blaue Kleidung und eine Maske tragen.

Auch in den nächsten Wochen werden weitere Aktionen durchgeführt.

In der Woche vom 07.03. verkauft die 8b Kuchen im Foyer. Mit dem Erlös wird den geflüchteten Menschen aus der Ukraine geholfen.

 

 

 

Im Namen der Schulleitung

Knut Heyden

 

Kunstprojekte zum Thema Krieg in der Ukraine

Kunstprojekte zum Thema Krieg in der Ukraine

 

Weiterlesen …