• KKS
  • Nachrichtenleser

Von Null auf 3h 01min - auf dem Weg nach Helgoland

von Knut Heyden (Kommentare: 0)

Das frisch gegründete Laufteam der KKS erreichte am 5. Mai bei der Qualifikation für den Helgoland-Staffel-Marathon den zweiten Platz und hat sich damit für das Landesfinale am 10. und 11. Juni auf der Insel qualifiziert!

Ohne gemeinsames Training gelang das Unerwartete: Mit 03:01:36h war man nur kurz hinter dem 1. Team aus der Humboldtschule, die nach genau 3 Stunden ins Ziel gingen.

Das gemischte Team aus Schülern der 5. und 6. Klasse plus dem Elternteil Herrn Goldbeck und mit Herrn Jacbosen (einem sehr sportlichen Deutschlehrer) kann stolz auf dieses Ergebnis sein.

Der Schnellste im Team (Luca M) mit Startnummer 185 brauchte nur 18:47 min auf die 5 km. Da war die Nummer wohl sehr zielführend.

 

 

Helgoland wir kommen!

 

 

 

Knut Heyden

 

Zurück