• KKS
  • Nachrichtenleser

Jugend debattiert - Regionalwettbewerb in Altenholz

von Knut Heyden (Kommentare: 0)

Am heutigen Freitag (01.02.) haben Imke Pick (9b) und Jette Johannsen (9d) unsere Schule beim Debattierwettbewerb vertreten. Sie haben darüber diskutiert, ob das Reparieren defekter Elektrogeräte Unterrichtsfach werden solll und ob der öffentliche Busverkehr in unserer Region auf Elektrobetrieb umgestellt werden sollte.

Es waren tolle und lebendige Debatten!!

Vielen Dank an die Debattantinnen!!

 

Begleitet und unterstützt wurden die beiden von der Klasse 9d und ihren Lehrkräften Frau Willemsen und Frau Stolze sowie Frau Stamer.

Ein ganz herzlicher Dank geht an Philipp Braun aus der Q1b, der als Juror tätig war.

 

Gudrun Gerdom, Schulkoordinatorin Jugend debattiert

Zurück