• KKS
  • Nachrichtenleser

Demokratietag an der KKS

von Knut Heyden (Kommentare: 0)

Am 29. September findet bei uns an der Schule ein „Demokratietag“ im gesamten neunten Jahrgang statt, der von der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein organisiert und über das Landesdemokratiezentrum Schleswig-Holstein durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ gefördert wird. In unterschiedlichen Workshops beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit Themen wie Fake News, Sexismus im Alltag oder Islamfeindlichkeit und erfahren, was demokratisches Miteinander bedeutet, was es gefährdet und wie mit Schwierigkeiten umgegangen werden kann.

Weitere Informationen zu den Workshops finden Sie im Download

Zurück